Unsere Sozialaktionen

Die wichtigste Säule eines jede Rotaract Club ist das Helfen. Auch wir, der Rotaract Club Bad Homburg – Taunus bemühen uns stetig durch die Organisation und Veranstaltung der verschiedensten Sozialaktionen diesem Leitfaden nachzukommen. Dabei liegt unser Fokus primär auf den Städten und Gemeinden in unserem Umkreis; aber auch an deutschlandweiten Aktionen nehmen wir regelmäßig teil. – Denn Hilfe wird immer benötigt!

Zu unseren Sozialaktionen gehören:

  • Organisation und Betreuung von Feriencamps und – Freizeiten für sozial schwache Kinder.
  • Spenden für gemeinnützige Einrichtungen sammeln
  • Lebensmittelspenden für die Tafeln in der Umgebung sammeln
  • Organisieren und Durchführen von Sozialaktionen, die sich mit den UN-Zielen decken

Da aber – wie allgemein bekannt – Bilder mehr sagen, als 1000 Worte es je könnten, folgen hier einige Bilder unserer letzten Sozialaktionen. Besonders wollen wir die unten in den Artikeln erwähnten Sozialaktionen hervorheben, die auch in der lokalen Presse festgehalten wurden.

Maskenausgabe in Bad Homburg

Im Zuge der Corona Pandemie entschloss sich die Stadt Bad Homburg dazu, jeden Ihrer Bürger kostenlos Masken zum Schutz zur Verfügung zu stellen. Im Rahmen dieser Aktion half RAC Bad Homburg – Taunus am Samstag den 23.05.2020 bei der Maskenausgabe in Kirdorf.

Kleiderspenden für Lettland

Am 17.12.2019 halfen wir dem Rotary Club Bad Homburg – Kurpark bei Ihrer Kleiderspendenaktion, den extra aus Lettland angereisten LKW, mit den gespendeten Klamotten, Handtüchern und Decken zu befüllen. Zwar gilt das Land im HDI als ein sehr hoch entwickeltes Land (41), jedoch beschränkt sich dieser Wohlstand auf die Städte; auf dem Land sieht die Situation leider anders aus.

Aufbau vom Seulberger Weihnachtsmarkt und Infostand

Gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr Seulberg halfen wir den Vereinsring Seulberg e.V. beim Aufbau vom Seulberger Weihnachtsmarkt. Am darauffolgenden Tag versuchten wir dann auf dem schönen Weihnachtsmarkt neue Interessenten zu finden.

Frühchenkissen für das Clementinen Kindehospital

Pünktlich zum Nikolaustag 2019 haben wir auf der Louisenstraße Schokonikoläuse zur Anschaffung von Frühchen- und Babykissen für das Clementinen Kinderkrankenhaus in Frankfurt verkauft. Dank der Großzügigkeit der Leute konnten wir dem Clementinen Kinderkrankenhaus den vollen benötigten Betrag von 600€ zukommen lassen (hier mehr erfahren).
Der Rotaract Club Bad Homburg - Taunus half den Kindern der Saalburg Schule, ein gesundes Essen zu bekommen

Aktion "gesunde Kids" im Hessenpark

Bei der Aktion des Rotary Clubs Saalburg „gesunde Kids“ am 20. Oktober stellte der Rotaract Club Bad Homburg – Taunus seine Arbeitskraft zur Verfügung und half dem RC Saalburg dabei Spenden einzusammeln, um den Kindern der Saalburgschule in Wehrheim gesunde Mahlzeiten zu ermöglichen.

K.E.M.A beim REWE in Bad Homburg - Kirdorf

Zusammen mit dem REWE der Familie Weber in Bad Homburg Kirdorf führten wir Anfang September 2019 wieder die „Kauf-Eins-mehr-Aktion“ durch. Obwohl diese an einem Freitag Nachmittag stattfand, haben sich wieder viele Leute dazu bereiterklärt, eine  Lebensmittelspende für die Tafel in Bad Homburg zu tätigen.

Bei einer unserer regelmäßigen KEMA in Bad Homburg konnte der rac-hg bzw. der Rotaract Club Bad Homburg wieder viele Lebensmittelspenden entgegennehmen

Übergabe der Bienenhotels beim Bauernverband Rodheim v.d.H

Am 28. Juni 2019 übergaben wir schließlich dem Bauernverband in Rodheim v.d.H unsere fünf Bienenhotels. Zusammen mit den Rodheimer Landwirten wurden diese entlang der gesamten Gemarkung verteilt, um Wildbienen in der Region ein neues zu Hause zu geben.

Jugend-Camp des RC Bad Homburg Kurpark

Jedes Jahr im Sommer veranstaltet der Rotary Club Bad Homburg – Kurpark eine Woche lang das „Europäische Jugendcamp“ in Bad Homburg. Mittendrin verbrachten der Rotaract Club Bad Homburg – Taunus einen Tag mit den Jugendlichen und zeigte diesen das „Homburger Leben“.

Spendenübergabe beim Frauenhaus Lotte Lemke in Bad Homburg v. d. H.

Am 16. Juni 2019 wurde der Erlös von 650€ aus der Rosenverkaufaktion an der Louisenstraße dem Frauenhaus Lotte Lemke übergeben. Das Geld wird der Ausrichtung des Sommerfestes für die Kinder der untergebrachten Frauen zu Gute kommen.

K.E.M.A beim REWE in Bad Homburg - Kirdorf

Zusammen mit dem REWE der Familie Weber in Bad Homburg Kirdorf führten wir Anfang Juni die „Kauf-Eins-mehr-Aktion“ durch. Diese war so erfolgreich, dass wir fünf Einkaufswagen bis oben hin mit Lebensmittel sammeln konnten.

Rosenverkauf auf der Louisenstraße zum Muttertag

Passend zum Muttertag verkauften wir auf der Louisenstraße in Bad Homburg Rosen mit handgemachten Holzherzen. Trotz Regen und Konkurrenz einiger politischer Parteien, verkauften wir alle 150 Rosen und sämtliche Holzherzen. Der Gewinn ging komplett an das Frauenhaus Lotte Lemke in Bad Homburg.

Bau der Bienenhotels

Gemäß dem Motto der BuSo 2018/2019 „Rettung der Wildbienen“ leisteten wir auch unseren Anteil und bauten über mehrere Wochenenden verteilt fünf Bienenhotels, die wir später dem Rodheimer Bauernverband übergeben würden.

Spendenlauf der Grundschule Wehrheim

Zusammen mit dem Rotary Club Saalburg – Taunus betreuten wir Mitte August 2018 den Spendenlauf der Limesschule Wehrheim. Dabei liefen die Schüler mehrere Pflichtetappen sowie freiwillige Etappen. Zwischendurch wurden die jungen Schüler immer wieder mit kleinen Snacks und Wasser versorgt.

Tombola beim Eintracht Frankfurt Familientag

Am 11. August 2018 halfen wir beim Familientag der Sportgemeinschaft Eintracht Frankfurt beim ausrichten der Tombola zu Gunsten des VITA e. V Assistenzhunde.

Jugend-Camp des RC Bad Homburg Kurpark

Jedes Jahr im Sommer veranstaltet der Rotary Club Bad Homburg – Kurpark eine Woche lang das „Europäische Jugendcamp“ in Bad Homburg. Mittendrin verbrachten der Rotaract Club Bad Homburg – Taunus einen Tag mit den Jugendlichen und zeigte diesen das „Homburger Leben“.

K.E.M.A beim teegut in Oberursel

Auch im Juni 2018 veranstalteten wir zusammen mit dem Interact Club Bad Homburg die Kauf-eins-mehr-Aktion vorm teegut in Oberursel. Zusammen mit den Interacter sammelten wir Lebensmittelspenden und überbrachten diese danach dem Diakonischen Werk in Bad Homburg; die Organisatoren der Tafeln.

Besondere Aktionen

Interesse? – Dann schreib uns an oder komm bei einem unserer Meetings vorbei! Wir freuen uns auf dich!
Auch kannst du uns auf Facebook und Instagram folgen, um immer auf dem neusten Stand zu sein.

Kontaktformular

Mit dem Absenden des Kontaktformulars erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer Daten zu Zwecken der Beantwortung Ihrer Anfrage einverstanden. Hinweise zur Verarbeitung Ihrer Daten, Ihrem Widerrufsrecht und Datenschutz erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.